Königinnenzucht

Unsere Motivation

Als wir im Jahr 2012 mit der Imkerei begannen, gab es zuerst viel dazu zu lernen und zu optimieren. Unser neues Hobby machte uns auf der einen Seite sehr viel Spaß. Auf der anderen Seite schwand die Freude in den darauf folgenden Jahren auf Grund schwärmender und aggressiver Bienenvölker. Durch Zukauf von Königinnen bemerkten wir schnell, dass der Charakter der Bienen ganz unterschiedlich sein kann und wir viel entspannter, zeitsparender und ohne dicke Schutzkleidung im Sommer imkern können. So hat es sehr viel Freude gemacht, die Wesensart des Bien zu erspüren und zu vergleichen, und wir beschäftigten uns allmählich selbst mit der Zucht von Bienenköniginnen. Seit 2016 züchten wir Carnica Königinnen (Reinzucht), als Nachzuchten von gekörten Müttern und Vätern.

Verkauf von Bienenköniginnen Saison 2019

Bestellungen für Königinnen können gerne über unser Kontaktformular eingereicht werden.
Die Königinnen werden per Post versendet oder können selbst abgeholt werden. Die Termin-Angaben sind ohne Gewähr. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Reservierungen nur per e-mail oder über unser Kontaktformular entgegen nehmen können.

Standbegattete Königinnen

Wir haben für alle verfügbaren Königinnen bereits Resvervierungen erhalten und momentan keine Königinnen mehr zu verkaufen.

Belegstellen-begattete Carnica-Königinnen F1 Reinzucht, mit Zuchtkarte

Wir verkaufen Belegstellen-begattete Töchter unserer bewährten gekörten Zuchtkönigin 13-477-43-2016, Gesamtzuchtwert von 111%.
Sie sind auf der Belegstelle "Blockstelle" von Drohnen ebenfalls gekörter Abstammung im ehemaligen Lausitzer Tagebaugebiet begattet. 
Mutter und Vater entspringen der Linie Carnica Peschetz, das Zuchtmaterial passt also sehr gut zusammen.
Die Bienen entwickeln sich im Frühjahr relativ schnell und zeigen sich deshalb auch sehr leistungsstark. Sie sind schwarmträge, sanftmütig und machen uns und unseren Kunden als Wirtschaftsvölker sehr große Freude beim Imkerin!
Die Königinnen sind mit grünem Opalithplättchen gezeichnet, werden im Zusetzkäfig mit Begleitbienen und Paarungsnachweis abgegeben bzw. versandt. Das Gesundheitszeugnung kann auf Wunsch mitgeschickt werden.
Ihr Preis ist 35,00 Euro. Bestellungen für Königinnen können gerne über unser Kontaktformular eingereicht werden.